Asiatischer Hähnchenbrustfilet-Eintopf

Rezept: Asiatischer Hähnchenbrustfilet-Eintopf
( Ein leckeres Essen, das man auch gut auf Vorrat einfrieren kann ! )
3
( Ein leckeres Essen, das man auch gut auf Vorrat einfrieren kann ! )
1
985
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Reis
1 TL
Salz
500 g
Hähnchenbrustfilet
500
Möhren
100 g
Frühlingszwiebeln
100 g
Erbsen TK
1
Zwiebel ca. 100 g
2
Knoblauchzehen
1 Stück
Ingwer ca. 20 g
2 EL
Olivenöl
2 Liter
Hühnerbrühe ( 8 TL instant )
1 TL
Salz
1 TL
mildes Currypulver
0,5 TL
Sambal oelek
2 EL
Ketchup manis
1 Beutel
saure Suppenpaste 50 g ( 1 Beutel Hot & Sour Soup / Asia Markt Von Asia Home Gourmet )
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.07.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
845 (202)
Eiweiß
14,9 g
Kohlenhydrate
21,7 g
Fett
6,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Asiatischer Hähnchenbrustfilet-Eintopf

ZUBEREITUNG
Asiatischer Hähnchenbrustfilet-Eintopf

Reis in Salzwasser ( 450 ml / 1 TL Salz ) 20 Minuten nach der Quellreismethode kochen. Siehe mein Rezept: Reis kochen Hähnchenbrustfilets in dünne Streifen/Scheiben schneiden. Möhren mit dem Spar-schäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 4 mm dick ) schneiden. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zwiebel schälen, vierteln und in Spalten schneiden. Knoblauchzehen und Ingwer schälen und sehr fein würfeln. In einem großen, hohen Topf Olivenöl ( 2 EL ) erhitzen und die Zwiebelspalten, Knoblauchwürfel und Ingwerwürfel darin kräftig anbraten. Die Hähnchenbrustfiletstreifen/Scheiben zugeben und kräftig mit anbraten/pfannenrühren. Mit der Hühner-brühe ( 2 Liter / 10 TL instant ) ablöschen/angießen. Das Gemüse ( Möhrenblüten, Frühlingszwiebelringe und Erbsen ) zugeben. Mit Salz ( 1 TL ), mildes Currypulver ( 1 TL ), Sambal oelek ( ½ TL ), Ketchup manis ( 2 EL ) und einem Beutel saure Sup-penpaste ( 50 g ) würzen und alles ca. 12 – 15 Minuten köcheln lassen. Den asiati-schen Hähnchenbrustfilet-Eintopf heiß servieren. Evtl. beim Servieren mit gehackten Koriander oder gehackter Petersilie garnieren.

KOMMENTARE
Asiatischer Hähnchenbrustfilet-Eintopf

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine tolle Idee, hast du sehr lecker zubereitet, tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns, LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Asiatischer Hähnchenbrustfilet-Eintopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung