Vorspeise: Börek mit Ziegenkäse und Walnüssen

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Yufka-Teigblätter ca. 15x20cm 16 Stück
Ziegenfrischkäse 150 g
Honig flüssig 2 EL
Walnüsse gehackt 50 g
Butter flüssig 3 EL
Eigelb 1

Zubereitung

1.Walnüsse und Honig mischen.

2.8 Teigblätter mit Butter bestreichen. Die restlichen 8 Blätter darauf legen.

3.Jeweils einen Klecks Frischkäse und darauf etwas von der Nuss-Honig-Mischung auf die Blätter legen (etwa auf einem Drittel).

4.Ränder mit verquirltem Eigelb bestreichen, zusammenklappen und Oberfläche mit Eigelb bestreichen.

5.Im auf 180°C vorgeheiztem Backofen ca. 20-25 Minuten backen.

6.Lauwarm (so schmecken sie am besten) oder auch kalt servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vorspeise: Börek mit Ziegenkäse und Walnüssen“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vorspeise: Börek mit Ziegenkäse und Walnüssen“