Spargelsuppe

40 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schalotten 2
Kartoffel geschält frisch 100 Gramm
Spargel weiß frisch 600 Gramm
Butter 1 Esslöffel
Sahne 150 ml
Wasser 550 ml
Fleischbrühe (Würfel) 1

Zubereitung

1.Schalotten und Kartoffeln fein würfeln, Spargel schälen, Enden abschneiden 4 Stangen feucht abgedeckt auf Seite legen. Restlichen Spargel in 1 cm große Stücke schneiden.

2.1 Eßl. Butter in einem Topf schmelzen. Schalotten darin 2 Min. dünsten. Kartoffeln und Spargel zugeben und 5 Min. mitdünsten. Wasser und Sahne zugießen und bei milder Hitze 25 Min.kochen. Mit dem Schneidestab fein pürieren. Mit Salz, 1 Prise Zucker, Suppenwürfel, Pfeffer und einigen Spritzern Zitronensaft würzen.

3.4 Stanegen Spargel schräg in dünne Scheiben schneiden. 0,5 Eßlöffel Butter in einer Pfanne schmelzen. Spargel darin 5 Min. braten. Mit Salz und 1 Prise Zucker würzen. Suppe mir gebratenem Spargel servieren. Schmeckt einfach himmlich.

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelsuppe“