Suppenstreuwürze selbstgemacht

Rezept: Suppenstreuwürze selbstgemacht
Mischgewürz ohne Glutenzusatz, ohne Hefezusatz, ohne Zuckerzusatz
5
Mischgewürz ohne Glutenzusatz, ohne Hefezusatz, ohne Zuckerzusatz
00:30
3
4865
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Suppenstreuwürze:
2 TL
Salz
4 TL
Sellerieblätter getrocknet
4 TL
Petersilienblätter getrocknet
4 TL
Liebstöckel getrocknet
4 TL
Knoblauch getrocknet
4 TL
Senfkörner getrocknet
4 TL
Speisestärke
8 Stück
Haselnußkerne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.06.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
803 (192)
Eiweiß
8,0 g
Kohlenhydrate
36,5 g
Fett
0,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Suppenstreuwürze selbstgemacht

ZUBEREITUNG
Suppenstreuwürze selbstgemacht

Suppenstreuwürze:
1
Im einer elektrischen Mühle alle Gewürze und Zutaten zusammen fein bis zur Pulverkörnung mahlen. In einem geeigneten Nachfüll-Streubehälter trocken aufbewahrbar bis zur Verwendung in der Küche.
Einsatz:
2
Für Suppen und Eintöpfe, Obatzter und Salate, als Croutonwürze (Brotwürfel, Butter und Würze)

KOMMENTARE
Suppenstreuwürze selbstgemacht

Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut beschrieben, gut gemischt, alles ist gut. LG. Dieter
   h****i
Eine tolle Idee. Vorräte aus eigener Herstellung sind immer toll. 5***** LG rita
   nimmdusiedir
Kenn ich auch so ähnlich. da weis man wenigsten was man hat 5 * l.g. Josy

Um das Rezept "Suppenstreuwürze selbstgemacht" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung