Roastbeefscheiben mit einer Gemüsevinaigrette

Rezept: Roastbeefscheiben mit einer Gemüsevinaigrette
Klaus Velten zaubert eine leckere Hauptspeise mit Roastbeef
0
Klaus Velten zaubert eine leckere Hauptspeise mit Roastbeef
0
539
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Roastbeef (oder Schweine braten vom Vortag) dünne aufgeschnitten
3
Radieschen
2
Champignons
1
Kresse frisch als Deko
3 Esslöffel
Walnussöl
1 Esslöffel
Balsamico Bianco
1
Zwiebel rot
10
Kirschtomaten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2796 (668)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
75,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Roastbeefscheiben mit einer Gemüsevinaigrette

Öl Bouquet garni-Öl für Schweinefleisch
Rouladen nach Bauernart
Der etwas andere Auflauf

ZUBEREITUNG
Roastbeefscheiben mit einer Gemüsevinaigrette

1
Das Roastbeef auf einer Platte anrichten.
2
Radieschen, Champignons und Kirschtomaten aufschneiden und über das Roastbeef geben.
3
Die rote Zwiebel auf feine Würfel schneiden. Mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Vinaigratte herstllen. Bei Gebrauch über das Roastbeef und das Gemüse geben. Kresse aufschneiden und darüber streuen.

KOMMENTARE
Roastbeefscheiben mit einer Gemüsevinaigrette

Um das Rezept "Roastbeefscheiben mit einer Gemüsevinaigrette" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung