Erdbeertorte ala Sabrinchen

25 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Wienertortenboden, 3er 1 Pk.
Erdbeermarmelade 1 Glas
Sahne 4 Becher
Sahnesteif 4 Päckchen
Vanillinzucker 3 Päckchen
Erdbeeren tiefgefroren oder 1 Pk.
2 Pakete frische Erdbeeren etwas
Deko: etwas
bunte Zuckerstreuseln oder 1 Pk.
Krokant etwas

Zubereitung

1.TK-Erdbeeren auf ein Sieb geben und auftauen lassen. 12 Erdbeeren für die Deko beiseite stellen. Wenn ihr frische verwendet , diese putzen,waschen und abtropfen lassen. Ebenfalls 12 für die Deko beiseite stellen. Restliche Erdbeeren klein schneiden.

2.Sahne mit Vanillinzucker und Sahnesteif steif schlagen und die klein geschnittenen Erdbeeren unter heben.

3.Den ersten Tortenboden mit etwas Erdbeermarmelade bestreichen und etwas von der Erdbeersahne darauf geben und glatt streichen. 2. Torten Boden darauf setzen , mit Erdbeermarmelade bestreichen und wieder etwas von der Erdbeersahne darauf geben. Den letzten Boden darauf geben und nun die Torte rund herum mit der restlichen Erdbeersahne bestreichen.

4.Mit den Erdbeeren und den Zuckerstreuseln oder Krokant dekorieren und für paar Stunden ( am besten eine Nacht ) in den Kühlschrank geben.

5.Tipp: Wer mag kann diese Torte auch mit Himbeeren und Himbeermarmelade oder beliebige Beeren zubereiten.

6.Wer möchte ,kann die Sahne noch mit roter Lebensmittelfarbe einfärben.

7.Wünsch euch nun viel Spaß!!!!!

8.Für eine Haselnuß Torte einfach 400 g gemahlene Haselnüsse unter die Sahne heben, den Tortenboden mit einer Haselnußcreme bestreichen und für die deko Krokant, Schokoladenstreusel verwenden oder mit in Schokolade getauchte Haselnußkerne :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeertorte ala Sabrinchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeertorte ala Sabrinchen“