Rotweinbutter

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 125 g
Rotwein 500 ml
Portwein rot 500 ml
Salz Prise
Vanillezucker 1 TL

Zubereitung

1.Rot- und Portwein in einem Topf aufkochen und auf 1/5 der Flüssigkeitsmenge reduzieren, um das Aroma zu konzentrieren und den Alkohol praktisch verdunsten zulassen. Den Vanillezucker im eingekochten Wein auflösen.

2.Die Butter mit einem Handrührgerät (Mixer) cremig schlagen, bis sie heller wird und Spitzen zieht.

3.Das etwas abgekühlte Wein-Konzentrat zur Butter geben und gut verrühren. Mit einer Prise Salz abschmecken.

4.Die Buttermasse auf ein Stück Backpapier geben, zu einer Rolle formen/einrollen und zwei Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

passt z.B. zu...

5.Steak und gegrilltem Fleisch!

Auch lecker

Kommentare zu „Rotweinbutter“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rotweinbutter“