Tortellini mit Schinken und Schnittlauch

Rezept: Tortellini mit Schinken und Schnittlauch
1
00:20
1
195
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Tortellini
2 l
Rinderbrühe
1,5 Stück
Knoblauchzehen gepresst
2 Becher
Crème fraîche
5 EL
Milch
200 g
Gekochter Schinken
1 Bund
Schnittlauch
Salz und Pfeffer
Muskatnuss
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
146 (35)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
1,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Tortellini mit Schinken und Schnittlauch

ZUBEREITUNG
Tortellini mit Schinken und Schnittlauch

1
Die Tortellini nach Herstelleranweisung in der Rinderbrühe kochen. Dann abschütten.
2
Den Schinken in Würfel und den Schnittlauch fein schneiden.
3
Crème fraîche mit der Milch in dem Topf vermengen, in dem man zuvor die Nudeln gekocht hat und auf kleiner Flamme unter ständigem Rühren köcheln (vorsicht, brennt schnell an). Tortellini, Schinken, Schnittlauch und Knoblauch hinzufügen und vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

KOMMENTARE
Tortellini mit Schinken und Schnittlauch

Benutzerbild von bueffet
   bueffet
Ich mag Pasta, das mopse ich mir gleich mal und lasse dafür 5* hier. LG

Um das Rezept "Tortellini mit Schinken und Schnittlauch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung