Maronensuppe

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Baguette 0,5
Zwiebel 1
Nelken 4
gegarte Maronen 500 g
Fleischbruehe 400 ml
weisswein 200 ml
Knoblauchzehe,gehackt 1
Sahne 200 ml
Salz und Pfeffer etwas
Gaenseleberpastete 100 g
Petersilie,gehackt 0,5 Bund

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad vorheizen.Brot schraeg in lange duenne Scheiben schneiden und im Ofen roesten. Zwiebel abziehen,mit Nelken spicken.Maronen,Bruehe,Wein,Zwiebel und Knoblauch in einem Topf aufkochen lassen,dann 15 Min. bei kleiner Hitze koecheln lassen. Zwiebel und einige Maronen herausnehmen.Suppe mit dem Puerierstab fein puerieren.Sahne einruehren und mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Herausgenommene Maronen in Stuecke schneiden.Suppe in Schalen fuellen und die Maronenstuecke daraufgeben.Die Baguettescheiben mit der Gaenseleberpastete bestreichen und auf der Suppe anrichten,mit Petersilie bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maronensuppe“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maronensuppe“