Heckensuppe mit Klüten

15 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Suppe:
Holunderbeere Fruchtsaft 750 ml
Brombeere Fruchtsaft 250 ml
Apfel 1 Stk.
Zucker etwas
Für die Klüten:
Mehl 100 g
Ei 1 Stk.
Butter 40 g
Zucker 1 EL
Vanillezucker 1 Msp
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
443 (106)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
14,6 g
Fett
4,0 g

Zubereitung

Zuerst die Zutaten für die Suppe aufkochen. Dann die Zutaten für die Klüten zu einem Teig verarbeiten. Es muss ein zäher Teig entstehen, von dem man mit zwei Teelöffeln kleine Klumpen (Klüten) abstechen kann, die dann in die sanft kochende, fast schon fertige Suppe fallen gelassen werden. Garzeit für die Klüten beträgt zwei bis vier Minuten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heckensuppe mit Klüten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heckensuppe mit Klüten“