Weihnachtsbäckerei: Fantakuchen mit Mandarinen

40 Min mittel-schwer
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 4 Stück
Zucker 2 Tassen
Weizenmehl 3 Tassen
Speiseöl 1 Tasse
Limonaden mit Fruchtgeschmack, Fanta 1 Tasse
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 Päckchen
Dosen Mandarinen 2 kleine
Schlagsahne 200 ml

Zubereitung

1.Die Eier, Zucker, Mehl, Öl, Fanta, Backpulver und Vanillezucker zu einem Teig verarbeiten.

2.Dann die Schlagsahne mit dem Mixer unterschlagen.

3.Die gut abgetropften Mandarinen vorsichtig unter den Teig heben.

4.Den Teigmasse in eine gefettete Springform füllen und glatt streichen.

5.Die Form auf einen Rost in den heißen Backofen schieben und dort bei 200 Grad etwa 40 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsbäckerei: Fantakuchen mit Mandarinen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsbäckerei: Fantakuchen mit Mandarinen“