Tortellini auf einem Rucola-Bett

20 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tortellini grün 400 g
Rucola 200 g
Pinienkerne 50 g
Parmesan 80 g
Petersilie glatt frisch 5 Stängel
das Dressing
Olivenöl extra vergine 120 ml
Knoblauchzehe 1 Stück
Balsamico 2 EL
Oliven schwarz 5 Stück
Zitrone frisch 0,5 Stück
Pesto grün 1 TL
Senf 1 TL
Honig 1 TL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1080 (258)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
11,7 g
Fett
20,6 g

Zubereitung

1.Die Tortellini in Wasser garen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Den Rucola waschen und abtropfen. Den Parmesan grob reiben. Die Petersilie hacken.

2.Für das Dressing das Öl, die Knoblauchzehe, die entsteinten Oliven und den Balsamico in einen hohen Behälter geben und mit dem Pürierstab pürieren. Zitrone hinein pressen, Pesto, Senf und Honig dazu geben und alles gut mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Zum Anrichten etwas Rucola auf einen tiefen Teller geben, einige Tortellini darauf legen, mit dem Dressing besprenkeln, einige Pinienkerne darauf streuen, etwas geriebenen Parmesan darauf geben und etwas gehackte Petersilie, fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortellini auf einem Rucola-Bett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortellini auf einem Rucola-Bett“