Rostbrätl unter der Decke

1 Std leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Schweinekamm 10 Scheiben
Klöße von rohen Kartoffeln (Thüringer Klöße) 1 Pack
Käse gerieben 200 gr.
Saure Sahne 10 % Fett 200 gr
Ei 1
Zwiebeln 3
Senf 2 EL
Salz 2 TL
Bier 0,5 Tasse
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

Die Rostbrätel halbieren, salzen, pfeffern und dünn mit Senf bestreichen. Im heißen Öl beidseitig kurz anbraten und auf ein gefettetes Blech legen. Zwiebeln in Ringe schneiden und im Bratfett andünsten, mit Bier ablöschen und über dem Fleisch verteilen. Kloßteig mit Reibekäse, saurere Sahne und Ei gut vermengen. Mit etwas Wasser zu einer streichfähigen Masse verrühren. Alles über das Fleisch verteilen und 25-30 Minuten bei 200°C backen bis alles gebräunt ist. Sehr gutes Partygericht, das gut vorbereitet werden kann und mit Pilzen, Kräutern u.ä. variiert werden kann.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rostbrätl unter der Decke“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rostbrätl unter der Decke“