Gefüllte Paprika mit Reis

Rezept: Gefüllte Paprika mit Reis
1
01:20
3
889
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Zwiebel
3 Stk.
Paprika
1 Stk.
Ei
1 Scheibe
Toastbrot
500 gr.
Hackfleisch gemischt
100 ml
Milch
1 Tasse
Reis
2 Tassen
Wasser
1 Bund
Schnittlauch,ewas Petersilie
Salz,Pfeffer,Sojasoße etwas Fett
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
933 (223)
Eiweiß
14,9 g
Kohlenhydrate
15,2 g
Fett
11,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte Paprika mit Reis

ZUBEREITUNG
Gefüllte Paprika mit Reis

1
Zwiebel in würfel hacken, Schnittlauch Klein hacken und Toastbrot in würfel schneiden,Paprika halbieren u. aushölen.
2
Toastbrotwürfel in Milch geben und 3 min ziehn lassen. Jetzt Zwiebeln, Toastbrotwürfel,Ei und Schnittlauch zu Hackfleisch dazugeben und gut vermischen.
3
Mit Salz, Pfeffer, Muskat gut abschmecken.
4
Paprikahälften jetzt mit Hachfleisch füllen in eingefetteten Bräter legen und bei 200 Grad 45 min in den Ofen bei ober unter Hitze oder Umluft schieben.
5
Jenachdem welchen Reis sie verwenden sollten sie dann nach 20 oder 30 min 1 Tasse Reis in den Topf geben und 2 Tassen Wasser hinzufügen. Den Reis je nach art 10 oder 20 min. kochen lassen.
6
Nun alles fertig Teller anrichten und mit Petersilie etws dekorieren. Tip: Sojasoße über Reis schmeckt super Guten Appetit.

KOMMENTARE
Gefüllte Paprika mit Reis

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Du hast da ein ganz schönes Rezept und Deine Bilder dazu sind auch sehr ansprechend , dafür 5 *chen , mit lieben Grüßen Noriana
Benutzerbild von Test00
   Test00
Prima zubereitet. Esse ich gerne. LG. Dieter
Benutzerbild von alarm
   alarm
Das Auge isst mit. Haste klasse gemacht und kannst stolz sein. VG Jörg

Um das Rezept "Gefüllte Paprika mit Reis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung