Strauben

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Milch 0,25 Liter
Eier 6 Stück
Mehl 180 Gramm
Butter 80 Gramm
Puderzucker nach Gusto etwas
Zitronensaft nach Gusto etwas
Fett zum Frittieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1092 (261)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
28,0 g
Fett
14,2 g

Zubereitung

1.Butter Mehl, Mich, in einem heißen Topf genau in der Reihenfolge nacheinander unter ständigen Rühren geben. So lange den Teig rühren bis er sich vom Topfboden löst, und beginnt zu glänzen.

2.Dann den Teig abkühlen lassen.

3.In der zwischenzeit einen Topf mit Fett oder Öl zum ausbacken aufstellen.

4.Backpapier in Streifen schneiden.

5.Wenn der Teig abgekühlt ist ,nach und nach die Eier dazugeben. 5 Eier ganz, und 1 Eigelb.

6.Das Fett heiß werden lassen.

7.Den Teig in eine Spritzdüse mit gezackter Tülle geben. Auf den Backpapierstreifen kringel spritzen, und ins Fett gleiten lassen.

8.Kurz braun werden lassen .

9.Dann Puderzucker mit Zitronensaft zu einer Glaur verrühren.Bis eine dickflüssige Masse entsteht.

10.Die Strauben noch lauwarm damit bestreichen, und abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Strauben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Strauben“