Rooibos-Eistee mit Meloneneiswürfel

20 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Rooibostee 2 Teeb.
heißes Wasser 1,5 L
Zitrone 0,5
Limette 0,5
"Apfel-Holunderbeere" Saft
"Apfel-Johannisbeere" oder
Wassermelone etwas
Mineralwasser etwas

Zubereitung

1.Am Vortag die Wassermelone in Würfel schneiden, auf ein Blech legen und eingefrieren.

2.Rooibostee mit heißem Wasser aufgießen. Zitrone und Limette in Scheiben schneiden und in den heißen Tee geben. Abkühlen lassen und einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

3.Die Wassermelonen-Eiswürfel in ein Glas geben. Zur Hälfte mit Rooibostee und zur Hälfte mit Saft aufgießen. Je nach Geschmack weniger Saft dafür ein Teil mit Mineralwasser aufgießen.

...und Abends...

4.mit Rotwein statt Saft aufgießen :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rooibos-Eistee mit Meloneneiswürfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rooibos-Eistee mit Meloneneiswürfel“