Rooibos-Eistee mit Meloneneiswürfel

Rezept: Rooibos-Eistee mit Meloneneiswürfel
...erfrischender Sommerdrink...mit herber Note...
7
...erfrischender Sommerdrink...mit herber Note...
00:20
4
1774
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Teeb.
Rooibostee
1,5 L
heißes Wasser
0,5
Zitrone
0,5
Limette
Saft
"Apfel-Holunderbeere"
oder
"Apfel-Johannisbeere"
Wassermelone
Mineralwasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.07.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rooibos-Eistee mit Meloneneiswürfel

Drunken Apple Betrunkener Apfel

ZUBEREITUNG
Rooibos-Eistee mit Meloneneiswürfel

1
Am Vortag die Wassermelone in Würfel schneiden, auf ein Blech legen und eingefrieren.
2
Rooibostee mit heißem Wasser aufgießen. Zitrone und Limette in Scheiben schneiden und in den heißen Tee geben. Abkühlen lassen und einige Stunden in den Kühlschrank stellen.
3
Die Wassermelonen-Eiswürfel in ein Glas geben. Zur Hälfte mit Rooibostee und zur Hälfte mit Saft aufgießen. Je nach Geschmack weniger Saft dafür ein Teil mit Mineralwasser aufgießen.
...und Abends...
4
mit Rotwein statt Saft aufgießen :-)

KOMMENTARE
Rooibos-Eistee mit Meloneneiswürfel

Benutzerbild von Hexenlady01
   Hexenlady01
hört sich gut an
   gaga01
Genau richtig bei diesem Wetter 30' Lg Angelika
Benutzerbild von SuppenGeniesser
   SuppenGeniesser
wirklich sehr erfrischend, könnte ich nun ein Gläschen davon schnabulieren....vg vom SuppenGeniesser
Benutzerbild von BK858
   BK858
Das kann nur lecker sein. LG Bärbel

Um das Rezept "Rooibos-Eistee mit Meloneneiswürfel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung