Limonana

Rezept: Limonana
14
5
1297
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
15 Stiele
Nanaminze
2
Zitronen
1
Limette
200 ml
kaltes Wasser
500 ml
Sprudelwasser
2 EL
Rohrohrzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.07.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
154 (37)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
9,1 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Limonana

Teufelschorle
Spätzle nach Uroma Maria

ZUBEREITUNG
Limonana

1
Die Zitronen und die Limette auspressen und zusammen mit dem Wasser in ein Gefäss geben, den Zucker dazugeben und den Zucker darin weitgehend auflösen. Von Minzzweigen nun die Blätter abzupfen und zu der Flüssigkeit geben.
2
Dies alles nun in einen kräftigen Blender geben und gut eine Minute kräftig durchmixen. Die Flüssigkeit nun über einem Sieb abseihen, die Minzreste dabei gut ausdrücken. Diese Flüssigkeit nun in eine Karaffe füllen und mit dem Sprudel aufgiessen, abdecken und im Kühlschrank gut durchkühlen.
3
Wer nicht so lange warten mag, gießt die Limonana einfach in ein Glas mit Eiswürfeln.

KOMMENTARE
Limonana

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr Interessante und schmackhafte Zubereitung, eine tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 *****chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Peppermintpatty
   Peppermintpatty
Hat da jemand Minze erwähnt? :o) MHHH...herrlich erfrischend.
   VegAndreas
sehr erfrischend.......LG....VeganDreas
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Wunderbar erfrischendes getränk tolle kombi gefällt mir sehr gut 5* Lg Bruno
   H****h
Bei den heißen Temperaturen herrlich erfrischend!

Um das Rezept "Limonana" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung