Burger auf dem Weber Grill

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Rinderhack 1 kg
Salz 1 TL
Schwarzer Pfeffer 1 TL
Rosmarin getrocknet 1 TL
evtl. noch Semmelbrösel wer das mag. etwas
kleine Eier 1

Zubereitung

1.Den Grill für starke direkte Hitze vorbereiten. Einen Teil ausparen , bei dem sich keine Kohle unter dem Grilrost befindet. Den Hackfleischteig gut durchmischen. Fladen formen auf ein Blech geben das mit Backpapier vorbereitet ist. Evtl mehrere Lagen übereinander verwenden. Wenn die Kohlen mit einer weissen Schicht bedeckt sind, die Fladen auflegen und ca. 30-60 sek. scharf anbraten auf jeder Seite. Dann die Fladen zur Seite legen auf die Seite ohne Kohlen. Die nächsten Fladen anbraten und gleichermassen vorgehen. Wenn alle Fladen angebraten sind, den Deckel schließen und alle Lüftungsschieber schließen. Das Feuer wird nun schnell ausgehen. Die Burger garen aber sanft weiter. Nach ca. 5.10 Minuten ( je nach Dicke der Fladen ) sind die Burger fertig.

Das Video zum Rezept

2.http://youtu.be/sLVLuO06mys

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Burger auf dem Weber Grill“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Burger auf dem Weber Grill“