Zürcher Geschnetzeltes

Rezept: Zürcher Geschnetzeltes
Spezialität aus der Schweiz! Heiß geliebter Klassiker! Gab es am 12.04.2013 bei mir!
2
Spezialität aus der Schweiz! Heiß geliebter Klassiker! Gab es am 12.04.2013 bei mir!
00:40
2
996
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Kalbschnitzel à 140 g
2
Schalotten
400 g
Champignons
3 EL
neutrales Pflanzenfett
Salz, Pfeffer
100 ml
Weißwein
200 g
Brunch Adam - ersatzweise Brunch Paprika Peperoni
0,5 Bund
Petersilie
Muskatnuss, frisch gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.05.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
167 (40)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
0,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Zürcher Geschnetzeltes

ZUBEREITUNG
Zürcher Geschnetzeltes

1
Kalbsschnitzel längs halbieren und quer in ca. 1/2 cm breite Streifen schneiden. Die Schalotten schälen und sehr fein hacken. Champignons putzen, mit Küchenpapier trocken abreiben und in Scheiben schneiden.
2
2 EL Öl in einer Schmorpfanne erhitzen. Das Fleisch darin bei starker Hitze unter gelegentlichem Wenden 4 Minuten anbraten. Salzen und pfeffern, herausnehmen und zugedeckt warm halten.
3
Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen. Die Schalotten und Pilze darin bei starker Hitze 3 Minuten anbraten. Mit dem Weißwein ablöschen, 3 Minuten einkochen lassen. Das Fleisch wieder untermischen und Brunch Adam einrühren. einmal kurz aufkochen lassen und halb zugedeckt bei mittlerer Hitze in ca. 10 Minuten cremig einkochen lassen.
4
Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein schneiden. Das Geschnetzelte mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskatnuss abschmecken. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit etwas Petersilie bestreuen.
Tipp:
5
Dazu schmecken Rösti nach Schweizer Art. Knackiger Kopfsalat und ein fruchtiger Weißwein komplettieren den Schnitzel-Evergreen.

KOMMENTARE
Zürcher Geschnetzeltes

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine feine Rezeptur, eine sehr köstliche Zubereitung, von uns verdiente 5 ✰✰✰✰✰chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von imhbach
   imhbach
das ist ja wohl die Art nach Mandellady - grins - LG Manfred

Um das Rezept "Zürcher Geschnetzeltes" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung