ungarischer Reistopf

15 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel i 1
rote Paprika 1
gelbe Paprika 1
grüne Bohnen 400 gramm
Öl 3 EL
Gemüsebrühe 125 ml
Kochbeutel Reis 2
feine,ungebrühte Bratwürste 4
Salz,Pfeffer,Paprikapulver etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
569 (136)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
13,0 g

Zubereitung

1) Gemüse vorbereiten.Zwiebel in Spalten,Paprika in Würfel schneiden,frische Bohnen evtl.halbieren.1 EL Öl im Topf erwärmen,Zwiebeln und Paprika darin andünsten.Dann die Bohnen und die Brühe hinzufügen,anschließend mit Salz,Pfeffer und Paprika(rosenscharf) würzen.Alles 15 min.garen lassen. 2) Zwischenzeitlich den Reis ganz normal kochen.Währenddessen die Bratwurst in Scheiben schneiden und in wenig Öl beidseitig braun braten. 3) Den Reis und die Wurstscheiben unter das Gemüse mischen.zum Schluss alles nochmal abschmecken. Ich mache immer noch für den Geschmack frischgehackten Schnittlauch und Petersilie oben drauf.und fertig ist es.soooo lecker :)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „ungarischer Reistopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„ungarischer Reistopf“