Mediterrane Hühnerbrüste mit Spinatreis

leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hühnerbrüste 3
Zitrone unbehandelt 1
Thymian etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Hühnerbrühe 1 Kl. Tasse
*****FÜR DEN SPINATREIS***** etwas
Basmati-Reis 1 Tasse
Gemüsebrühe 2 Tassen
Zwiebel 1
Butter 1 EL.
Blattspinat TK 100 Gramm

Zubereitung

1.Die Hühnerbrüste mit Salz und Pfeffer einreiben, mit einem scharfen Messer eine Tasche einschneiden und je eine Scheibe Zitrone hineinstecken, in eine Auflaufform legen, großzügig mit Thymiannadeln bestreuen etwas Hühnerbrühe in die Auflaufform giessen, und im vorgeheiztem backofen bei 200°C ca. 45 Min. garen

2.Für den Spinatreis die Zwiebel pellen, fein würfeln und in der Butter glasig dünsten, Spinat hinzufügen und unter rühren auftauen lassen, den Reis hinzufügen mit der Gemüsebrühe aufgiessen, und im geschlossenen Topf ca. 20 Min. bei schwacher Hitze quellen lassen, ab und zu mal umrühren.

3.Den Reis mit den Hühnerbrüsten und einen Salat servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mediterrane Hühnerbrüste mit Spinatreis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mediterrane Hühnerbrüste mit Spinatreis“