Apfelpfannkuchen

leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 200 Gramm
Eier 5
Milch 400 ml.
Salz 1 Prise
Zucker 30 Gramm
Vanillinzucker 1 Tütchen
Äpfel 3
Öl etwas

Zubereitung

1.Das Mehl, Eier, Milch, Zucker, Salz und Vanillinzucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät zu einem recht flüssigen Teig rühren.

2.Die Äpfel schälen vom Kerngehäuse befreien und einen Apfel in den Teig reiben, die anderen Äpfel in feine Stücke in den Teig schneiden.

3.Nun in einer kleiner Pfanne Öl heiss werden lassen, etwas Teig hinein geben und die Eierkuchen von jeder Seite braun braten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelpfannkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelpfannkuchen“