Kochen: Jägerpfanne

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Champignons 150 g
Peperoni grün 1
Schalotten frisch 3
Minutensteaks 2
Kartoffeln 300 g
Tomatenmark 1 EL
Sahne 75 ml
Kräuteröl etwas
Kräutersalz etwas
Knoblauchpfeffer etwas

Zubereitung

1.Pilze putzen und klein schneiden. Peperoni heiß abwaschen oder schälen, Kerne und Zwischenhäutchen entfernen und sehr klein schneiden. Schalotten schälen und klein schneiden.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze, Peperoni und Schalotten darin andünsten. Danach herausnehmen.

3.Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Minutensteaks ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

4.Nochmal etwas Öl in der Pfanne erhitzen, darin Kartoffel- und Fleischwürfel leicht anbraten.

5.Nun Pilze & Co. wieder dazugeben. Tomatenmark einrühren. Dann die Sahne dazugeben und würzen.

6.Mit Deckel bei geringer Hitze ca. 20-30 Minuten garen. (bis die Kartoffeln gar sind)

7.Auf Teller verteilen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Jägerpfanne“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Jägerpfanne“