Eierpilz

Rezept: Eierpilz
Das etwas andere Frühstücks-Ei. Auch schön beim Brunch :-)
4
Das etwas andere Frühstücks-Ei. Auch schön beim Brunch :-)
00:16
8
1594
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier hartgekocht
4
Tomaten frisch
100 Gramm
Feldsalat frisch
1 EL
Mayonnaise
1 TL
Senf mild
Salz und Pfeffer
Salz grob
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
648 (155)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
15,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Eierpilz

geschnitzte Wassermelone

ZUBEREITUNG
Eierpilz

1
Eier kochen und am runden Ende ein kleines Stück abschneiden, damit kein "Pilz" umfällt.
2
Tomaten halbieren und als Deckel nutzen.Mit dem Senf und der Mayo den Pilzkleber herstellen. Haube füllen unaufsetzen.Mit ein wenig groben Salz zum Fliegenpilz umgestalten.
3
Auf dem Feldsalat anrichten und fertig ist die "Wiese".

KOMMENTARE
Eierpilz

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
in den 70zigern eine beliebte Beilage am Büfet.....schmeckt mir aber auch Heute noch genausogut. Schade aber auch, das so manche Dinge in Vergessenheit geraten ;-(.....aber Gott sei Dank es immer wieder Köchinnen oder Köche gibt, die diese Sachen aus der Versenkung holen *lach* Geli
Benutzerbild von heiropi
   heiropi
Sieht drollig aus und macht sich sicherlich gut auf einem Buffet.5***** für die nette Anregung und liebe Grüsse Heidi
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Eine feine Idee ! Die sehen sooo süß und lecker aus ! 5 verdiente *chen für Dich, GvlG Noriana
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
sieht sehr schön aus und schmeckt auch so...LG Edelgard
Benutzerbild von sabiangi
   sabiangi
schöne Idee.......5*****LG Heiko

Um das Rezept "Eierpilz" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung