Katzen Pfannekuchen

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Butter 150 g
Vanillezucker -aus meinem KB- 5 EL
Mehl 16 EL
Milch 400 mI
Eigelb 3
Eiweiß 3
Sprudelwasser 150 ml
Nutella etwas
Marmelade etwas

Zubereitung

1.1. Eiweiß steif schlagen und zur Seite stellen.

2.2. Die restlichen Zutaten (außer Nutella / Marmelade) zu einem Teig mischen. Eiweiß vorsichtig unterheben.

3.3. Eine Kleine und große Pfanne erhitzen. Etwas Butter darin schmelzen und Pfannekuchen backen.

4.Pro Katze brauchst du einen großen und zwei kleine Pfannekuchen. Dem großen schneidest du zwei Ohren aus. Mit einer kleinen runden Dose kannst du die "Bäckchen" ausstechen. Nun nach Geschmack mit Nutella, Marmelade... bestreichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Katzen Pfannekuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Katzen Pfannekuchen“