Bananen im Ausbackteig

10 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bananen frisch 6 Stück
Mehl gesiebt 100 Gramm
Milch 125 ml
Ei 1 Stück
Salz 1 Prise
Sonnenblumenöl zum Ausbacken etwas
Ahornsirup etwas

Zubereitung

1.Eigelb und Eiweiss trennen

2.Eiweiss steif schlagen.

3.Mehl,Salz,Milch und Eigelb zu einen Teig verrühren.

4.Steifgeschlagenes Eiweiss unter den Teig heben.

5.Geschälte Bananen in ca. 5cm grosse Stücke schneiden,durch den Teig ziehen bis die Stücke rundrum mit Teig bedeckt sind und dann im heissen Sonnenblumenöl goldbraun ausbacken.

6.Aus dem Fett holen und auf einem Küchenkrepp das Fett abtropfen lassen.

7.Nun mit Ahornsirup betäufeln und noch warm geniessen! Kinder lieben es ;-))))

8.Vorsicht!!! Wer keine Friteuse benutzt sondern einen Topf(so wie ich),dann bitte nicht die Kinder machen lassen,da Verbrennungsgefahr bei eventuell spritzendem Öl !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bananen im Ausbackteig“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bananen im Ausbackteig“