Kernige Schoko-Plätzchen

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 125 g
Backpulver 0,5 TL
Kakaopulver 2 EL
weiche Butter 200 g
Zucker 200 g
Vanillinzucker 2 Pck.
Wasser 1 EL
Eier 2
kernige Haferflocken 250 g
gehackte Mandeln 50 g
Mandeln 2 EL

Zubereitung

1.2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben, Kakao darübersieben, Zutaten mit einem Schneebesen verrühren. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Butter mit dem Mixer geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillinzucker und Wasser unterrühren, bis eine geschmeidige Masse entstanden ist. Eier nach und nach unterrühren. Mehl-Kakaogemisch in 2 Portionen unterrühren.Haferflocken und Mandeln esslöffelweise und den Rum unterrühren. Den Teig mit 2 Teelöffeln in Häufchen auf die Backbleche setzen, dabei genügend Abstand lassen. Teighäufchen mit dem Löffel flach drücken. Nacheinander im Ofen ca. 15min. backen.

2.Die Kekse halten sich in einer fest verschlossenen Dose 3-4 Wochen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kernige Schoko-Plätzchen“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kernige Schoko-Plätzchen“