Schmalhans - Küchenmeister : Pellkartoffeln mit Gurkenquark

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln festkochend etwas
Frischkäse 1 Becher
Quark Magerstufe 1 Becher
Naturjoghurt 1 Becher
Zwiebel gehackt 1 Stück
chinesische Knoblauch gehackt 1 Stück
Salz und Pfeffer etwas
Leinöl etwas
Salatgurke 1

Zubereitung

1.Die Kartoffeln mit Salz und genügend Wasser zum kochen bringen und garen.

2.In eine Schüssel den Frischkäse, den Quark und den Joghurt geben, die gehackte Zwiebel und den Knoblauch dazu, mit Salz und Pfeffer würzen und gut verrühren.

3.Die Gurke schälen, halbieren , die Kerne heraus kratzen und die Gurke in den Quark hobeln, nochmals umrühren und evtl. nachwürzen, da die Gurke das Salz zieht, und ab damit in den Kühlschrank, bis zur Mittagszeit.

Anrichten ...

4....die Kartoffeln pellen und in eine Schüssel geben, den Quark aus dem Kühlschrank holen und damit alles noch gesünder wird gab es noch einen Salat dazu. Guten Hunger

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schmalhans - Küchenmeister : Pellkartoffeln mit Gurkenquark“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schmalhans - Küchenmeister : Pellkartoffeln mit Gurkenquark“