Nudelsalat de la Casa

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Nudeln Farfalle 250 gr.
Mayonnaise 350 ml
Erbsen 1 Dose
Cabanossi 1
Kräuter der Provence 2 EL
Salatgurke 0,5
Zwiebeln frisch gegart 2
etwas Milch etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Currypulver 1 EL
Eier hartgekocht 2

Zubereitung

1.Nudeln garen. Abschuetten mit kaltem Wasser ueberspuelen und auskuehlen lassen.

2.Zwiebeln pellen, wuerfeln und in etwas Butter anduensten.

3.1/2 Salatgurke in Wuerfel schneiden.

4.Mayonnaise in eine Schuessel geben, Glas mit etwas Milch ausspuelen, dann zufuegen. Ebenfalls Currypulver.

5.Erbsen abgiessen, dann zufuegen. Cabanossi klein wuerfeln, zufuegen. Ebenfalls die geduensteten Zwiebeln und die Kraeuter der Provence. Alles gut durchmengen.

6.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7.Die Eier hart kochen. Dann gewuerfelt zufuegen. Den Salat 24 Stunden im Kuehlschrank abgececkt kuehl stellen, damit er gut durchzieht. Evtl. noch etwas Mayonnaise zufuegen und abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat de la Casa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat de la Casa“