Erbsencremesuppe mit Sekt unter Sahnehäubchen

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erbsen grün tiefgefroren 500 gr.
Gemüsebrühe 750 ml
Stärke 2 EL
Sekt 250 ml
Sahne, süß 250 ml
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

1.Die Sahne steif schlagen und kalt stellen. Die Erbsen in der Brühe 5 Minuten kochen. Die Erbsen aus der Suppe schöpfen, pürieren und zurück in die Suppe geben. Die Stärke mit etwas Wasser anrühren und die Suppe damit binden. Die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen, und für die Optik in eine Suppentasse füllen.

2.Anrichten: Bei Tisch oder direkt vor dem Servieren den Sekt und die Sahne vorsichtig unter die Suppe rühren und sofort genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erbsencremesuppe mit Sekt unter Sahnehäubchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erbsencremesuppe mit Sekt unter Sahnehäubchen“