Tortellinisalat mit Speck

40 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
150 g getrocknete Tortellini etwas
Salz, weißer Pfeffer etwas
5 Scheiben Frühstücksspeck etwas
3-4 EL Essig etwas
1 Prise Zucker, 2-3 EL Öl etwas
100 g Kirschtomaten etwas
1/2 Bund Lauchzwiebeln etwas
60 g Champignons etwas
etwas Basilikum etwas
125 g Mozzarella etwas
80 g Doppelrahmfrischkäse mit Kräutern der Provence etwas
3-4 EL Milch etwas

Zubereitung

1.Tortellini 13-15 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Speck in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten. Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Öl unterschlagen. Tortellini abtropfen lassen und noch heiß mit der Marinade übergießen.

2.Tomaten waschen und halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. Champignons putzen, evtl. waschen und in Scheiben schneiden. Alles mit den Tortellini mischen.

3.Basilikum waschen, abzupfen, grob hacken. Mozzarella abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Speck grob zerbröseln. Basilikum, Mozzarella und Speck unter den Salat heben. Salat abschmecken. Frischkäse und Milch verrühren und über den Salat träufeln. Mit Rest Basilikum garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortellinisalat mit Speck“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortellinisalat mit Speck“