Putenpfanne

30 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenschnitzel 700 gr.
Zwiebel 2 Stück
Knoblauchzehen gehackt 3 Stück
Paprika 2 Stück
Sojasauce 2 Esslöffel
kleine Champignons 250 gr.
Bambusschösslinge 175 gr Abtropfgewicht 1 Glas
Mungobohnenkeimlinge 175 gr. Abtropfgewicht 1 Glas
Süsse Chillisauce für Huhn pikant) 180 ml. 1 Flasche
Öl zu Anbraten 3 Esslöffel

Zubereitung

Putenschnitzel in mundgerechte Stücke würfeln. Zwiebel putzen und in kleine Würfel schneiden. Öl in den WOK geben und Putenfleisch und Zwiebel darin gut anbraten. Danach die anderen Zutaten (bis auf die Chillisauce) hinzugeben und zugedeckt 15 Min bei mäßiger Hitze köcheln lassen. Zwischenzeitlich gelegentlich umrühren. Zum Schluß die Chillisauce hinzugeben und heiß werden lassen. Dazu passt am besten Reis, den ich nach dem Kochen direkt zu dem Putenfleisch gebe und mit unterrühre. Für alle, die gerne scharfes Essen mögen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenpfanne“