Zitronen-Limetten-Kuchen mit frischen Beeren

1 Std 55 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mürbeteig:
Mehl 300 g
Puderzucker 125 g
Eigelb 2 Stk.
Milch 2 EL
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 0,5 Päckchen
Salz 1 Prise
Butter 125 g
Füllung:
Zucker 340 g
Eier groß 8 Stk.
Schlagsahne 350 g
Limettensaft 200 ml
Zitronensaft 100 ml
Eiweiß 1 Stk.
Himbeeren frisch 300 g

Zubereitung

1.Für den Mürbeteig alle Zutaten gut verkneten und blindbacken.

2.Für die Füllung Zucker und Eier in einer Schüssel gut verschlagen, dann langsam die Schlagsahne und den Saft einrühren. Nach dem Vorbacken des Mürbeteigbodens ist es wichtig, den Teigboden mit Eiweiß zu bepinseln bevor die Füllung aufgebracht wird.

3.Die Füllung auf den Teigboden gießen und 45 Minuten bei 180°C backen, bis die Füllung fest, aber in der Mitte noch leicht weich ist. Die Tarte eine Stunde auskühlen lassen und mit frischen Himbeeren servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen-Limetten-Kuchen mit frischen Beeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen-Limetten-Kuchen mit frischen Beeren“