Miesmuschel Pasta

50 Min mittel-schwer
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Miesmuscheln 1 kg
Möhren 3 Stück
Sellerie 1 Stück
Lauch 1 Stück
Petersilie 1 Bund
Sahne 100 ml
Nudeln 150 g
Cherrytomaten 200 g
Fischpaste 1 Pck
Brühwürfel "fette Brühe" 2 Stück
Wasser 1 Liter
Weißwein 100 ml
Maggi Fix für BANDNUDELN MIT LACHS 1 Pck

Zubereitung

1.Die Muscheln waschen, geöffnete Muscheln aussortieren und entsorgen.

2.Das Suppengemüse (Möhren, Sellerie, Lauch, Petersielie) klein schneiden. Die Tomaten halbieren.

3.Das Wasser in einen Topf geben. Dann die Muscheln, das klein geschnittene Suppengemüse, die Brühwürfel, die Fischpaste und den Weißwein dazu geben und ca 12 min kochen lassen.

4.Der Kochzeit die Muscheln abgießen, den Fond auffangen. Das Muschelfleisch auslösen und beiseite stellen. Geschlossene Muscheln entsorgen! Das Gemüse kann - muß aber nicht - nachher wieder dazu gegeben werden. Ich habs weg gelassen.

5.700ml Fond abmessen, wieder in den Topf geben. Die Nudeln dazu geben und nach Anweisung kochen.

6.Kurz vor Ende der Garzeit Sahne dazu geben und das Maggi Fix einrühren. Danach die Muscheln und die Tomaten zugeben. Nochmal kurz aufkochen lassen und anschließend heiß servieren.

7.Dazu paßt ein gemischter Salat.

8.GUTEN APPETIT!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Miesmuschel Pasta“

Rezept bewerten:
4,73 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Miesmuschel Pasta“