Salatiges – Manfred’s Geflügelsalat

45 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenkeulen frisch oder TK-Ware aufgetaut 4 Stk.
Cornichons Gürkchen, fein geraspelt 4 Stk.
stückige Ananas Konserve 4 EL
Erbsen-Möhren Gemüsemischung 125 ml 1 Dose
Hausgemachte Mayonnaise – Rezept steht in meinem KB 1 Portion
Ananassaft 5 EL
Petersilie gehackt 1 EL
Zitronensaft frisch gepresst etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Rösti a’la Manfred – Rezept steht in meinem KB etwas

Zubereitung

1.Die Hähnchenkeulen mit Salzwasser einstreichen und im Backofen auf der Grillstufe 40 Minuten grillen. Nach 20 Minuten die Keulen wenden und noch einmal mit Salzwasser einstreichen.

2.Die Keulen aus dem Ofen nehmen und zugedeckt auskühlen lassen. Wenn die Keulen ausgekühlt sind, die Haut entfernen und das Fleisch vom Knochen lösen. Anschließend in kleine Würfel schneiden.

3.In einer Schüssel alle Zutaten mit Ausnahme der Gewürze miteinander mischen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Ananassaft abschmecken. Zudeckt bis zum servieren im Kühlschrank ruhen lassen.

4.Röstis wie in meinem KB beschrieben als Röstitaler zubereiten und warm stellen.

5.Zum servieren einen Röstitaler auf einen Teller legen, ein viertel des Geflügelsalates obendrauf und mit Petersilie bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Salatiges – Manfred’s Geflügelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salatiges – Manfred’s Geflügelsalat“