Wachtelschenkel mit Mandeln ...

40 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Wachtelschenkel 400 g
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Meersalz fein etwas
Öl zum Braten 1 Esslöffel
Knoblauchzehen gehackt 1
Zwiebel gewürfelt 1 kleine
Mandeln gehackt 2 Esslöffel
Petersilie gehackt 1 Bund
Weißwein trocken 100 ml
Zitronenmarmelade 2 Teelöffel
Chiliflocken 1 Messerspitze

Zubereitung

1.Die Wachtelschenkel unter fließendem Wasser abspülen und wieder trockentupfen, dann mit Pfeffer und Salz würzen.

2.In einer Deckelpfanne das Öl erhitzen und die Schenkel darin bei Mittelhitze goldbraun anbraten. Das Fleisch zur Seite schieben, die Zwiebelwürfel in die Pfanne geben und glasig braten.

3.Dann die Mandeln zufügen, auch die gehackte Petersilie und den Knoblauch - mit dem Wein ablöschen, die Marmelade und die Chiliflocken einrühren, den Deckel auf die Pfanne setzen und die Wachtelschenkel bei geringer Hitze etwa 30 Minuten schmoren lassen - wenn nötig, noch eine Spur Wasser nachgießen.

4.Abschmecken und zu Petersilien-Reis und Butter-Broccoli servieren.

5.Anmerkung: das Rezept stand vor einem Jahr auf der Verpackung von zwei frischen Wachteln .... jetzt habe ich es nachgekocht (mit Schenkelchen) .... und es schmeckte wirklich "super"!!

Auch lecker

Kommentare zu „Wachtelschenkel mit Mandeln ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wachtelschenkel mit Mandeln ...“