Soupe a la reine (Florian Böhm)

1 Std mittel-schwer
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Geflügelbrühe 1 Liter
Weißbrot-Toastbrot 1 Scheibe
Mandeln 12 Stück
Bittermandel Aroma 1 Spritzer
Eier 4 Stück
Hähnchenbrustfilet 1 Stück
Crème fraîche 100 Gramm
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Oel 3 EL

Zubereitung

1.Die Fleischbrühe zum Kochen aufsetzen. Das Brot zwischen den Fingern zerkrümeln und in die Brühe geben. Mehrmals kurz aufkochen lassen und dann den Topf von der Kochstelle nehmen.

2.Die Eier hart kochen, pellen und die Eigelbe herauslösen. Die Mandelkerne in kochend heißes Wasser geben und anschließend die Haut abziehen. Das Hühnchenfleisch klein schneiden und in Öl anbraten.

3.Anschließend Hühnchenfleisch mit den Eigelben, etwas Bittermandelaroma und den Mandeln im Blitzhacker pürieren. Diese Masse dann in die Suppe rühren und Crème fraîche hinzugeben.

4.Die Suppe durch ein Sieb streichen, dann nochmals erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Soupe a la reine (Florian Böhm)“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Soupe a la reine (Florian Böhm)“