Rumkugeln

Rezept: Rumkugeln
Naschkatzen werden sich freuen !
3
Naschkatzen werden sich freuen !
01:15
1
4185
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Rezept einer ehemaligen Mitkeglerin !
250 Gramm
Blockschokolade
50 Gramm
Butter
2 Stück
Eigelb
100 Gramm
Puderzucker
3 Esslöffel
Sahne
2 cl
Rum
100 Gramm
Mandeln ungeschält
1 Päckchen
Kokosflocken
oder :
1 Päckchen
Schokostreusel
oder :
150 g
Mandeln gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1913 (457)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
39,1 g
Fett
29,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rumkugeln

ZUBEREITUNG
Rumkugeln

1
Mandeln abgezogen und gemahlen in eine Schüssel geben. Schokolade über Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Butter unterrühren .
Achtung bei Eigelb muss die Masse wärmer sein !
2
Eigelb+ Puderzucker mit dem Schneebesen in die abgekühlte Masse rühren. Sahne und Rum oder Rum- Aroma + Mandeln zugeben. Kleine Kugeln formen , die dann nach Wunsch in Kokos , gemahlenen Mandeln oder Schokstreusel rollen .

KOMMENTARE
Rumkugeln

Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Macht mich neugierig. Hört sich ja gut an. 5* und LG.

Um das Rezept "Rumkugeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung