Tante Puppas Spritzgebäck

Rezept: Tante Puppas Spritzgebäck
Spritzgebäck
19
Spritzgebäck
01:30
1
35075
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr
Mehl
150 gr
Mondamin
250 gr
Mandeln gem.
500 gr
Butter
450 gr
Zucker
1 Prise
Salz
10 Päckchen
Vanillezucker
4 Stück
Eigelb
2 Stück
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1616 (386)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
95,0 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Tante Puppas Spritzgebäck

Eierlikörspritzgebäck
Schokotalerchen
Kleingebäck Glückspilze zum Mokka

ZUBEREITUNG
Tante Puppas Spritzgebäck

1
Alle Zutaten zu einem Teig verrühren, und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag den Teig durch einen Fleischwolf mit Spritzgebäckvorsatz drehen.
2
Dünne Streifen aufs Backblech mit Backpapier legen, bei 180 Grad 10 min. backen. Mit Kuchenglasur zur Hälfte bestreichen.

KOMMENTARE
Tante Puppas Spritzgebäck

Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Klassisch, köstlich... perfekt!

Um das Rezept "Tante Puppas Spritzgebäck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung