Bayrisches Buttergebäck

3 Std 25 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Mehl 500 g
Backpulver 1 TL
Zucker 200 g
Vanillinzucker 2 Päckchen
Salz 1 Priese
Rum 3 EL
Eier 2
Butterschmalz 250 g

Zubereitung

1.Backblech mit Papier belegen. Aus den Zutaten einen Mürbeteig bereiten, in portionen teilen und ca. 3 stunden kalt stellen. je eine portion ausrollen und ausstechen.

2.Vor dem Backen : 1 Eigelb mit 1 EL Wasser verquirlen , jedes Plätzchen damit bestreichen und Hagelzucker drüber streuen. bei 190°C ca. 10 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bayrisches Buttergebäck“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bayrisches Buttergebäck“