Maispoulardenbrustfilet im Kräutermantel mit Gemüserelish und Rösti à la Kleeberg

Rezept: Maispoulardenbrustfilet im Kräutermantel mit Gemüserelish und Rösti à la Kleeberg
1
00:30
0
1973
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Gemüserelish:
2 Stk.
Paprika rot
4 Stk.
Tomaten
2 EL
Olivenöl
100 ml
Geflügelfond
0,5 Stk.
Apfel
1 TL
Balsamicoessig
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Zucker
Rösti:
2 Stk.
Kartoffeln groß
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
5 EL
Pflanzenöl
Poulardenbrust:
2 Stk.
Estragonzweige
2 Stk.
Thymianzweige
2 Stk.
Blattpetersilienzweige
2 Stk.
Basilikumzweige
2 Stk.
Poulardenbrustfilets
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 EL
Pflanzenöl
1 EL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2419 (578)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
62,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Maispoulardenbrustfilet im Kräutermantel mit Gemüserelish und Rösti à la Kleeberg

ZUBEREITUNG
Maispoulardenbrustfilet im Kräutermantel mit Gemüserelish und Rösti à la Kleeberg

1
Für das Gemüserelish die Paprika schälen, die Tomaten überbrühen und ebenfalls schälen. Genauso wie die geschälte Schalotte alles Gemüse würfeln und mit etwas Olivenöl anschmoren - mit Geflügelfond ablöschen. Den Apfel schälen, fein schneiden und mit dazu geben. Das Gemüse mit einem Schuss Balsamico, Salz, Pfeffer und gegebenenfalls einer Prise Zucker abschmecken.
2
Für die Rösti die Kartoffeln schälen und grob raspeln, mit Salz und Pfeffer abschmecken in heißem Pflanzenöl knusprig ausbacken.
3
Für die Poulardenbrust die Kräuter fein schneiden. Die Poulardenbrüste von der Haut und vom Fett befreien, salzen, pfeffern und in den Kräutern wälzen. In halb Butter, halb Öl rundum anbraten und im Ofen bei 120°C 10 Minuten gar ziehen lassen.

KOMMENTARE
Maispoulardenbrustfilet im Kräutermantel mit Gemüserelish und Rösti à la Kleeberg

Um das Rezept "Maispoulardenbrustfilet im Kräutermantel mit Gemüserelish und Rösti à la Kleeberg" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung