Adventskränze

Rezept: Adventskränze
Mürbeteig- Plätzchen schwarz-weiß
27
Mürbeteig- Plätzchen schwarz-weiß
03:00
17
2891
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig:
250 Gramm
Butter oder Margarine kalt
150 Gramm
Puderzucker
450 Gramm
Mehl
3 Esslöffel
Rum
Für den dunklen Teig
2 Esslöffel
Kakaopulver schwach entölt
zum Bestreichen:
1
Eigelb
2 Esslöffel
Milch
zum Bestreuen
Zutaten nach Belieben wie:
Hagelzucker, Zuckerstreusel, Krokant, Vanillezucker.........
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1360 (325)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
62,8 g
Fett
1,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Adventskränze

Schokoadenbrot
Einfache Kinderkekse - ein Teig, viele Plätzchen
SÜßES Brownie-Würfel
Haselnußplätzechen

ZUBEREITUNG
Adventskränze

1
Das Mehl mit dem Puderzucker vermischen, mit der in Flöckchen zugefügten Butter rasch zu einem Mürbeteig verkneten.
2
Den Teig in 2 gleichgroße Stücke teilen und unter eine Hälfte des Teiges gleichmäßig den Kakao kneten.
3
Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 2 Stunden kühlen.
4
Von dem Teig gleichgroße Stücke abnehmen und auf einer Arbeitsfläche, die nur leicht bemehlt ist zu Rollen drehen.
5
Je eine helle und eine dunkle Rolle zu einer Kordel drehen und zu einem Kranz legen. Hierbei kann man in der Größe variieren, es können feine oder kräftigere Rollen und Kränze geformt werden.
6
Die Kränze auf ein vorbereitetes Backblech geben, mit verquirlter Eiermilch bestreichen und nach Belieben bestreuen.
7
In den auf 200°C vorgeheizten Backofen geben und je nach Plätzchengröße 10- 15 Minuten backen.

KOMMENTARE
Adventskränze

Benutzerbild von Radhexe52
   Radhexe52
tolle Idee, lg Denise
Benutzerbild von tonka
   tonka
Was für eine super Idee, die sehen ja wahnsinnig hübsch aus. lg. tonka
Benutzerbild von Britta1970
   Britta1970
Das sind ja mal tolle Kränzchen. LG Britta
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
köstlich........ mir läuft das wasser im mund zusammen.....5 verdiente ☆☆☆☆☆ liebe grüße irmi
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
absolut klasse. 5 * lg dieter

Um das Rezept "Adventskränze" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung