Lachscarpaccio (Norman Langen)

Rezept: Lachscarpaccio (Norman Langen)
3
00:30
1
2148
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Lachs frisch
2 EL
Kapern gehackt
1 Handvoll
Kerbelblättchen
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
2 EL
Essig
2 EL
Zitronensaft
3 EL
Dessertwein
4 EL
Öl
1 Prise
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1092 (261)
Eiweiß
12,3 g
Kohlenhydrate
5,3 g
Fett
19,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachscarpaccio (Norman Langen)

Halbgefrorener Milchreis mit Waldbeeren und Schokolade

ZUBEREITUNG
Lachscarpaccio (Norman Langen)

1
Für das Carpaccio den Lachs ganz dünn schneiden und rosettenförmig auf den Tellern anrichten. Mit Kapern und Kerbelblättchen bestreuen, salzen und pfeffern. Aus Essig, Zitronensaft, Dessertwein und Öl und einer Prise Zucker eine Marinade rühren und über dem Lachs verteilen. Zudecken und für mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
2
In der Sendung hatte Norman Langen Probleme mit dem Lachs und hat ihn stattdessen spontan durch Rinderfilet ersetzt: Dafür nahm er 500 g Rinderfilet, ließ es anfrieren, damit es sich besser dünn aufschneiden lässt und richtete es genauso auf den Tellern an, wie er es mit dem Lachs getan hätte - die Marinade bleibt die gleiche.

KOMMENTARE
Lachscarpaccio (Norman Langen)

Benutzerbild von Lady-g
   Lady-g
tolles Rezept ...

Um das Rezept "Lachscarpaccio (Norman Langen)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung