Mandelparfait mit Beerensoße

45 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mandelstifte 50 Gramm
Eier 3
Zucker 125 Gramm
Amaretto 2 EL
Sahne 250 Gramm
Crème fraîche 150 Gramm
Beeren 500 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen

Zubereitung

1.Mandeln ohne fett in der Pfanne rösten.Heruasnehmen und abkühlen lassen.1 Ei trennen.Eier,Eigelb und 75 Gramm Zucker über einem heißen Wasserbad ca. 10 min.dickschaumig aufschlagen.Likör einrühren.Creme im eiskalten Wasserbad kalt schlagen.

2.Sahne steif schlagen.Mit Creme fraiche unter die kalte creme ziehen.Mandeln unterheben.Eine Kastenform mit Wasser ausspülen.Creme einfüllen und über Nacht einfrieren lassen.

3.Beeren verlesen waschen.3/4 Beeren, 50 Gramm Zucker Vanillezucker aufkochen und ca.5 Min köcheln lassen.Beerensoße durch ein Sieb streichen.Übrige Beeren Unterheben.

4.Kastenform kurz in heißes Wasser tauchen.Parfait auf ein Brett stürzen und in 8 Scheiben schneiden. Mit Beerensoße servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandelparfait mit Beerensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandelparfait mit Beerensoße“