Amaretto-Eis mit Nougatsoße

1 Std leicht
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucker 100 Gramm
Mandeln ohne Haut 50 Gramm
Eigelb 3
Vanillezucker 1 Päckchen
Amaretto 75 Milliliter
Schlagsahne 450 Gramm
Nuss-Nougat-Creme 2 Esslöffel
Amarettini etwas
Alufolie und Öl etwas

Zubereitung

1.4 Mandeln beiseite legen. 50 Gramm Zucker in einer Pfanne karamelisieren. Die restlichen Mandeln dazugeben, darin wenden, auf ein Stück geölte Alufolie geben und abkühlen lassen. Im heißen Wasserbad das Eigelb mit 50 Gramm Zucker, Vanillezucker und 2 Esslöffel Wasser cremig schlagen. Den Amaretto dazugeben.

2.Vom Wasserbad nehmen und solange rühren bis die Creme kalt geworden ist. Die karamelisierten Mandeln grob hacken. 250 Gramm Schlagsahne steif schlagen. Sahne und gehackte Mandeln vorsichtig unter die Creme heben. In eine flache Form füllen und ca. 6 Stunden in den Gefrierschrank stellen.

3.200 Gramm Sahne mit Nuss-Nougat-Creme cremig rühren. Das Amaretto-Eis in Würfel schneiden und in Dessertschalen anrichten. Nuss-Nougat-Soße darüber gießen. Mit je einer Mandel und Amarettinis garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Amaretto-Eis mit Nougatsoße“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Amaretto-Eis mit Nougatsoße“