Wraps, gegrillt

35 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Wraps 6 Scheibe
Getrocknete Tomaten in Öl 1 Glas
Schmand 0,5 Becher
Käse gerieben 6 EL
Zwiebel 1 Stck
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1503 (359)
Eiweiß
20,7 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
30,7 g

Zubereitung

Die Tomaten auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Wraps mit dem Schmand betreichen - unten etwas mehr als oben (später von unten her aufrollen). Die Zwiebel schälen und in hauch dünne Scheiben schneiden und auf den Schmand verteilen. Die Tomaten in Stücke schneiden und ebenfalls verteilen. Dann den Käse darüber verteilen. Man kann Gouda, Emmentaler oder Bergkäse verwenden - je nach Geschmack. Man braucht kein Extra Salz verwenden, die Tomaten und der Käse geben genug Würze ab. Dann eng aufrollen und auf der Falz liegen lassen. Sie brauchen nicht gespickt werden. Dann auf einem Grill (Holzkohle oder Elektrogrill) geben und 8 bis 10 Minuten von allen Seiten braun werden lassen. Ich habe die "Falz" als erstes zur Feuerseite gelegt. Dann gehen sie beim drehen nicht wieder auf. So fertig - einfach - und lecker.... oder "einfach lecker"

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wraps, gegrillt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wraps, gegrillt“