Rosinenbrot

45 Min leicht
( 90 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Hefe 0,5 Würfel
Milch lauwarm 100 ml
Zucker 75 g
Vanillinzucker 1 EL
Eier 2
Salz 1 Prise
Mehl 400 g
Butter weich 50 g
Rosinen 200 g
Butter für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1373 (328)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
62,0 g
Fett
5,6 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
3 Std 45 Min

1.Hefe mit der Milch und 1 TL Zucker verrühren und 15 Min an einem warmen Ort gehen lassen. Den restlichen Zucker,Vanillinzucker und die Eier und das Salz mit der Hefemilch verrühren. Mehl darübersieben. Butter dazugeben und alles gründlich verkneten.

2.Rosinen heiß waschen ,trockentupfen und unter den Teig kneten. Den Teig an einem warmen Ort 45 Min gehen lassen bis sich sein Volumen verdoppelt hat. Backofen auf 200 Grad vorheizen und Kastenform fetten. Teig nocheinmal kräftig durchkneten und in die Kastenform füllen. Nochmal 15 Min gehen lassen.

3.Rosinenbrot im Backofen etwa 25 Min goldbraun backen.Brot noch warm aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosinenbrot“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 90 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosinenbrot“