Tapas: Karamellisierte Zwiebeln

20 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
große Zwiebeln 6 Stk.
neutrales Öl 5 EL
weißer Zucker, brauner ist nicht so gut zum karamellisieren geeignet 4 EL (gestrichen)
Salz 1 Prise
Sherry-Essig 1 EL

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen, vierteln oder in breitere Spalten schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelstücke bei mittlerer Hitze einige Minuten glasig andünsten. Zucker und Salz unterrühren und warten bis er goldbraun karamellisiert. Essig unterrühren und in einem Schälchen gemeinsam mit anderen Tapas anrichten.

2.Der Essig kann auch weggelassen werden, ist Geschmackssache...ich gebe aber sogar noch etwas mehr Essig dazu, weil ich die süß - saure Kombination gerne mag.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tapas: Karamellisierte Zwiebeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tapas: Karamellisierte Zwiebeln“