kleine Schoko-Buttercremetorte

35 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Margarine zum Einfetten der Form 1 EL
Paniermehl zum Ausstreuen der Form etwas
Eier 3
Zucker 90 gr.
Vanillinzucker 1 Päckchen
Mehl gesiebt 90 gr.
Speisestärke 40 gr.
Schokopuddingpulver 1 Päckchen
Milch 250 ml
Margarine 125 gr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
862 (206)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
44,8 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
1 Std 10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 45 Min

1.Eine kleine Springform ausfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Den Backofen auf 175°C vorheizen.

2.Eier in Eigelbe und Eiweiße trennen. Die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers und dem Vanillezucker mit einem Mixer gut schaumig rühren. . Die Eiweiße in einer zweiten, zu Eischnee schlagen. Wenn der Eischnee eine flaumige Konsistenz bekommen hat, den restlichen Zucker einrieseln lassen und den Eischnee ganz steif schlagen. Den Eischnee auf die Eigelbcreme häufen und am besten mit einem Schneebesen ganz langsam unterheben. Das Mehl mit der Speisestärke über die Eimasse sieben und ebenso mit einem Schneebesen ganz vorsichtig mit großen, kreisförmigen Bewegungen unterheben. Den Teig in die Form füllen, mit einem Teigschaber glattstreichen und auf der mittleren Schiene des Backofens ca 10-15 Minuten lang backen. Nach 15 Minuten mit eiem Holzstäbchen die Probe machen: ist der Teig gar, haften nur ein paar trockene Krümel am Stäbchen. Ist der Teig am Stäbchen klebrig, sollte der Bdoen noch einige Minuten nachbacken. Boden auskühlen lassen.

3.Puddingpulver nach Anleitung der Packung zubereiten und Auskühlen lassen. Margarine schaumig rühren und nach und nach dem Pudding unterrühren. Den Boden einmal quer halbieren´, auf die untere Hälfte nach Belieben ene Sorte Marmelade streichen und 1/3 der Creme auf die Marmelade geben, alles schön gleichmässig verstreichen. Den 2ten Boden obendrauf setzen und mit dem Rest der Buttercreme bestreichen - auch den Rand vllt. etwas Creme zurückhalten und mit eine Spritzdüse verzieren oder sonstigen Deko verwenden -in unserem Falle waren es Schokoherzen und Streusel :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „kleine Schoko-Buttercremetorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„kleine Schoko-Buttercremetorte“