Nudelsalat

45 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Fusilli 500 g
Fleischwurst 200 g
Champignons Scheiben 1 Dose
Essiggurken 5
Miracel Whip 1 Glas
Wasser von den Gurken etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Champignons abtropfen lassen und Nudeln nach Packungsangabe bissfest kochen.

2.In der Zwischenzeit die Fleischwurst der Länge nach achteln und in Stücke schneiden, Gurken der Länge nach vierteln und ebenfalls in Stücke schneiden. Beides zusammen mit den abgetropften Champignons in eine große Schüssel geben.

3.Die inzwischen fertig gekochten Nudeln abgießen, abschrecken.

4.Miracel Whip (oder Majonäse) zu Fleischwurst, Gurken und Champignons geben und gut vermengen.

5.Jetzt die abgekühlten Nudeln in die Schüssel geben und alles nochmals miteinander vermengen und das Gurkenwasser einträufeln lassen. Der Geschmack sollte aber nicht zu intensiv werden. Kurz abschmecken und ggf. nachwürzen. Im Kühlschrank etwa 4 Stunden ziehen lassen.

6.Anschließend nochmals durchrühren und abschmecken; ggf nachwürzen.

7.Dazu passen Würstchen aller Art.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat“